Div-tradBF

DivTrad_BF

Theatervorstellung

Präsentation

Im Rahmen des Forschungsprojekts schlugen wir dem Kollektiv ACMUR-vor, ein Theaterstück über die Rolle von Traditionen und traditionellen Religionen in der zeitgenössischen burkinischen Gesellschaft zu schaffen. 

Nach der Teilnahme am Workshop I im November 2021 und einer Datenerhebungsphase der Mediatoren und Dramaturgen Ende 2021 begann das Kollektiv die Schreib- und Bühnenbildungsphase . Während des Schreibprozesses haben wir am 12. Juli 2022 in Ouagadougou und per Video für diejenigen, die in Europa waren, ein Treffen rund um das Drehbuch abgehalten.

Teilnehmerinnen: Aminata Bara, Alice Degorce, Aurore Desgranges, Souleymane Ganou, Hyacinthe Kabré, Boniface Kagambega, Adjara Konkobo, Katrin Langewiesche, Hamidou Mandé, Justin Ouédraogo, Mahamadi Ouédraogo, Marcel Ouédraogo, Nongdo Ouédraogo, Maud Saint-Lary, Fatou Gislaine Sanou

Zusammenfassung des Stückes

Die Theatergruppe ACMUR bringt die Liebe zwischen Yagdo und Noëlie auf die Bühne: Ein junger Rapper, der alte Zambênde, Kaneda, die alte Hirsebierbrauerin, und die christlichen und muslimischen Bewohner des Dorfes Namalge, jeder hat seine Meinung über diese Liebesbeziehung, und jeder beruft sich auf seine Traditionen. Doch wie werden diese miteinander kombiniert? Wie werden sie in der Gegenwart neu erfunden? Sind Traditionen das, was hinter uns liegt? Wie werden unsere Traditionen in der Zukunft aussehen? Werden Christentum und Islam unsere Traditionen der Zukunft sein?

Drehbuch/Regie

Nongodo Ouédraogo, Hyacinthe Kabré
Schauspielerinnen: Lamoussa Yao, Zoromé Sidiki, Edwige Kiemtaremboum, Adja Mariam Sanfo, Valérie Nacoulma, Inoussa Taoko
Szenografie: Honoré Tapsoba
Technik: Yves Becker Ilboudo
Bühnentechnik: Julien Ouédraogo

8. Mai 2022

In Gounghin, place de la femme

10. Mai 2022

 In der Ki-Zerbo-Universität

15. November 2022

Im Goethe-Institut, Ouagadougou

19. November 2022

Während der Unicef-Karawanen durch Burkina Faso

8. Dezember 2022

Während des Festivals Rendez-vous chez nous, Ouagadougou